23.08.2009

Inferno Triathlon Team Trophy!

Optimale Vorbereitung ist ALLES, darum der Freeride runter von der Kleinen Scheidegg nach Lauterbrunnen am Donnerstag, HAMMER!





Team-
Goes for the InfernoTriathlon!

Grrrrrrrrrrr!

Die Sportgeräte sind fast ebenso wichtig wie die...





...Bäuche, Beine und Köpfe der Athleten!



Matten im Ausnahmezustand:)

Unser Roadbiker in voller Fahrt!
Die Fans ausser Rand und Band!
Vorbereitung für die Bikestrecke.
Ich hab gedacht ich sei der einzige Freerider am Bikestart, aber wie man sich täuschen kann;) Der Junge da wird übrigens die 1200 Hm Uphill in Vollmontur absolvieren, oder will der uns nur veräpelt, eine Nummer trug er auf jeden Fall;)

Warten auf den Gümeler;)
Endlich und jetzt Vollgas!
Jetzt aber erholen und dann ab ein Bierchen zwitschern;)
Jawoll Vollgas! Man sieht sich auf der Kleinen Scheidegg!!!
Freeride!
I love the Nobby Nic!
Dörtiiii wars aber affengeil dörtiiii und in 2 Stunden 12 Minuten nicht einmal langsam!
Im Nebel von Mürren verschollen unsere Läuferin.
So Finisher, das ist Kuul!

So geht das! Ein Auszug aus der Rangliste beweist es, ich war der "Beste" unseres Teams wenn man die Einzelrangliste anschaut:), nächstes Jahr schaffe ich es bestimmt unter 2 Stunden!
Link zur Rangliste und Zeiten:
http://services.datasport.com/2009/tri/inferno/#Marke1

Damit ihr nicht zu lange suchen müsst, wir sind auf Platz 180.

Keine Kommentare: