24.12.2009

X-mas Tschämm!

Der traditionelle WeihnachtsRide fand dieses Jahr schon am Vormittag statt, am Nachnmittag ist Baum stellen und schmücken angesagt. Ich bin einbisschen am Rugen und Heimwehfluh rumgekurvt, hab fast vergessen wie geil Biken eigentlich ist;)


Jam Teil 2 direkt nach dem Biken einbisschen Rocken!

Wünsch euch allen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins 2010!

105/ -121000

12.12.2009

Bellwald im Herbst, Fotos von Kurt Kälin!










Kurt Kälin aus Chur war im Herbst in Bellwald um seinen Junior beim Trainieren für den IXS-Downhillcup zu fotografieren. Er hat auch einpaar Fotos von mir geschossen:)
Besten Dank an Kurt für die Bilder!

Now your messin` with the stone cold Killer!

WINGER lebt!
Mister Kip Winger und seine Mannen spielten gestern im Downstairs Pub zum Bangen auf! In den 80er und 90er Jahren noch in den grossen Stadien vor 10 000en von Zuschauern, spielte die Band gestern vor etwa 200 Leuten in Worblaufen!
Die Band hat Routine, das merkte man vom ersten Ton an, im Vergleich zur Vorband war der Sound um Klassen besser und sie spielten sich den Arsch ab! Die neuen Songs vom Album "Karma" sind echte Knaller und Live noch eine Ecke härter als auf der Platte.

Winger on Stage: John Roth, Kip Winger, Rod Morgenstein und Reb Beach!

Meine Begleiter, wie in alten Zeiten;)

Bang your Head!

Special Guest made in Italy, Spaghettirock von der Band Markonee ...oder Makkaroniii?!

Die wichtigsten Facts und ein Teil der neuen Songs zum Anhören: http://www.wingertheband.com/

08.12.2009

Wir sind LANGSAMVERKEHR!




Auf der Webseite des bfu werden genaue Regeln und Vorgehensweisen zum Montainbiketrailbau in einer Broschüre und in diversen Downloads vorgestellt:http://www.bfu.ch/German/sport/mtb/Seiten/Mountainbiketrails.aspx



Samuel Noodlez Hubschmid erklärt beim 5. Dreiländerkongress den bfu-Leitfaden:
http://webcast.clickwerk.ch/bfu/magglingen09/player.html?47.xml


SchweizMobil "organisiert" den Langsamverkehr in der Schweiz: http://www.schweizmobil.ch/de/welcome.cfm

Für die Biker sehr interessant der Abschnitt "Mountainbikeland": http://www.schweizmobil.ch/de/welcome.cfm

Die Routen im Berner Oberland: http://www.mountainbikeland.ch/de/routen_list.cfm?tour=route&art=&region=007&condition=&technique=
.....na ja lassen ziemlich zu wünschen übrig;)

07.12.2009

Finde den Abplanalp;)

Weihnachtskarte von der Gross-Baustelle Seepark in Iseltwald, wo bin ich...?
Tip: Sucht bei den Orange-Gelben.

Occasions Fox DHX 3 Air für mein Canyon Nerve, mal testen wie es mit dem schaukelt;)
Das Bike wird um etwa 200 Gramm schwerer, dafür sollte die Downhillperformance besser werden:)... und das ist ja schliesslich das Einzige was zählt!

05.12.2009

Bikelampe?

Fahraradleuchten wie diese sind wohl nicht mehr ganz up to date;)

http://www.konsumo.de/ratgeber/350/Fahrradbeleuchtung


Ich denke mir schon seit Jahren, dass es an der Zeit wäre einen richtigen Trail-Scheinwerfer zu kaufen. Um die Rehlein aufzuscheuchen, vor allem! Ich habe mal 3 mögliche Modelle von 3 verschiedenen Herstellern in die engere Auswahl gezogen. Die Preise liegen zwischen 490.-- und 690.-- Franken. Ein teurer Spass, eigentlich wenn das Licht nicht dementsprechend oft genutzt wird.
Die Leuchten müssen auf dem Helm platziert weden können und dementsprechend leicht sein, ebenso der Akku, welcher im Rucksack oder in der Trickottasche untergebracht werden soll.
Mein Favorit ist die Lampe von Hope, very British und sicher schlecht Wetter erprobt;)
Lupine Tesla 5
http://www.lupine.de/web/de/produkte/lampensets/tesla/5/

Hope Led4
http://www.hopegermany.com/voir_4led.html

Exposurelights Diablo

http://www.exposurelights.com/