20.09.2014

Sunny Saturday!

Selfie of Today;) Die Gsteigwiler Kühe haben wohl in diesem Sommer zu wenig zu Fressen abbekommen auf dem Hintisbärgli. Die fallen ja fast aus der Haut!

Oder ist das wie bei den Models? Die hier sieht zudem noch nichts! Schulung des Riechorgans;)

Also dann widmen wir uns mal wieder den wichtigen Dingen. Uphill nach Wengen mit dem Zügli, dann weiter zur Allmi und noch einbisschen weiter Haneggbrücke und Bömps. Neben einpaar 7-Hömus "Trailbikern" vorbei, welche leider den Trail verpassten.

Direkt zu Traileinstieg! Das Ziel ist es, diesen Trail jetzt jeden Samstag zu fahren. War ja letzten Samstag anlässlich des Marathons http://tomsbikeworld.blogspot.ch/2014/09/lauberhorntrail-mit-live-wire.html auch schon da oben.

Ist wirklich der absolute Hammer dieser Trail. Und man sieht auch Exoten unterwegs. Dieses Mal einen Vater mit Sohn. Na was jetzt, sind doch keine Exoten! Sohn in Vollmontour mit Intergralhelm und der Papa in Jeans und ohne Helm!

Unten raus, dann wieder einpaar Kurven des Kehrwegs runter und dann rechts raus ins steile Gelände! Und volle Kanne dem Tal entgegen. Bevor man ins "Loch" beim Lütchinekraftwerk kommt hab ich einen Weg rechts weg entdeckt. Mal schauen. Hier geht es über die Lochegg und Steinhalten ober durch gegen Zweilütschinen. Kurz vor dem Sandweidli kommt man rechts den steilen schmalen Weg runter. Richtig lustig.

Dann gabs das und einen Krampf!

Keine Kommentare: