05.03.2015

Oberländer-Biker wird oberster Wanderer!

Biker, Wanderer und erst noch Oberländer! Hab gedacht die 3 Sachen passen nie zusammen!

Gemäss einer älteren Medienmitteilung will der Verein Schweizer Wanderwege ja schon länger mit den Mountainbikern zusammen arbeiten. Mit Michael Roschi dürfte das nun tatsächlich entspannter werden.

Genau meine Meinung!

Der neue Chef hat sogar ein Profil auf Traildevils.ch. Die Plattform für die ganz bösen Jungs;)

Bei Facebook sieht das weniger wild aus.
Michael Roschi war früher Chef von Thun Tourismus und hat sich auch hier laut Informationen für ein enspannteres Verhältnis zwischen Landeigentümmern (Fallenstellern) und der Thuner-Bikefraktion eingesetzt.
Hoffen wir das Beste! Damit vielleicht auch bei uns eine gemeinsame Nutzung auf Wanderwegen möglich wird.

Keine Kommentare: