25.12.2015

Trailtalk!

Heute hab ich es bis aufs Hardermanndli geschafft. Wollte eigentlich bis auf die Hardermatte, musste aber wegen einpaar unüblichen Quaseleien das Programm umstellen.

Eigentlich hat der Gesprächsnachmittag erst auf dem Hadrermanndli angefangen. Wär ich nur nicht bis zum Aussichtspunkt raus. Hier erwartete mich ein Ehepaar in meinem Alter. Dem Dialekt nach aus dem Simmental. Als wir über Gott und den fehlenden Schnee geplaudert hatten, machtens sie sich wieder auf die Socken. Anstatt auch gleich runter zu donnern, genoss ich noch einwenig die Sonne. Aber da kam schon der Nächste ums Eck.

Ein Wandersmann in atmungsaktiven Klamotten. Natürlich nahmen wir zusammen wieder den fehlenden Schnee und die hohen Temperaturen durch. Obwohl wir letztes Jahr bei ähnlichen Verhältnissen zur Weihnachtszeit auch hier oben waren. Also jetzt aber, abfahren! Als ich im unteren Teil des Trails ziemlich übel über die Felsen holperte und sich aus dem Vorderpnöö ein Teil der Luft verabschiedete, highsiderte ich über den Lenker raus, einem älteren Herrn direkt vor die Füsse. Na was solls abklopfen und weiter dachte ich. Wir kamen aber natürlich ins Plaudern. Er erzählte mir was er zu Mittag gegessen hatte und so weiter! Trailtalk eben;)

Keine Kommentare: