28.07.2017

Kidsbiken!

Nach dem Ritt auf dem Pferd folgt die Arbeite, dazu aber später mehr.

Am Morgen gondelte ich wie gewohnt auf den Schattberg um dann volle Kanne den Hackelbertrail runter zu donnern! Ich kenn mitlerweile jeden Stein auf diesem Trail. Danach gab ich mir noch einpaar Mal die Proline.

Am Nachmittag war dann Biken mit den Kids angeasgt.

Voll motiviert, Jonas, Leonie und Anikin.

Zusammengepfercht in der Kohlmaisbahn, ready for the Milkaline!

Die Mädels hatten dann schnell mal die Faxen dicht, während dem Jonas kaum zu halten war:)

27.07.2017

Voll verdient!

Der Marsch zum Westgipfel des Schattbergs. Ich bin natürlich da rauf gefahren, oben ist es ziemlich schtotzig!

Hier ist das! Kleine Pause, Selfie und weiter gehts.

Westgipfel Top. Ready for the Hackelbergtrail. Wetter gut, Sonne scheint und die Frisur hält;)

Super, mega affent***engeil!

Teil 2 vom Hackelberg, ab der Hackelbergalm.

Unterwegs hat es mal richtig gekübelt am Vorderrad! Den Schaden sieht man glaub ich ganz gut:(

Und weiter geht es auf meiner Rundreise mit der Z Line am Zwölferkogel.

Später kam dann Bewegung in die Sache! Sieht voll motiviert aus die "Kleine":)

Gefallen hat es ihr dann trotzdem ganz gut auf der Blueline.

Später traf ich mich dann noch mit Oli. Wir sind im gleichen Hotel abgestiegen. Pro Line ahoy!

26.07.2017

Giesskanne!

Heute hat der Himmel seine Pforten endgültig geöffnet:(

Es regnete 24 Stunden ohne Pause, mein Ruhetag.

25.07.2017

Unerwartet schön!

Am Dienstag spielt das Wetter wieder mit! Mit viel Elan geht es mit der Kohlmais Bahn zum Gipfel.

Mit vollgas in die Anlieger rein!

Später kam dann noch der übliche Tagesablauf zum Tragen. Schattberg und Hackelbergtrail.

Aschliessend fuhr ich noch zum Schanzenspringen auf die Proline:)

24.07.2017

Stormy Monday

Heute war es zum ersten Mal richtig garstig! Ich gönnte mir trotzdem ein paar Abfahrten auf der Milkaline. Am Mittag kam aber der Regen dann doch mit Getöse:(

Soo matschig wars!

Zur Feier des Tages kaufte ich noch den originalen Emmentaler aus Österreich, mit Heumilch! Schmecken tut der aber wie bei uns, nach nix!

23.07.2017

Immer, immer und immer wieder!

Viel herumgeritten wurde auch noch in den Ferien, natürlich bevor ich den Karbon-Esel, die mit dem Fell, habe ich lieber auf dem Teller;) Da denken natürlich nicht alle Familienmitglieder gleich.

Bergvelo was here! Danke Roli;)

Die X-Line. Ruppige Geschicht für mein kleines Karbon-Bike!

Schattberg Westgipfel.

Nach den Reitschnappschüssen machte ich mich sofort wieder auf zum Biken. Schliesslich sehen die Wetterprognosen für die kommenden Tage nicht so rosig aus.


Heute kamen alle Strecken im Schnelldurchlauf dran. X-Line, Hackelberg- und Bucheggtrail, dann die Z-Line und am Nachmittag beschäftigte ich mich ausgiebig mit den Trails am Reiterkogel und der Milkaline.

Na so was? Und das im Sommer?

Der Höllentrail am Spielberghaus.

Ich bin fertig nach den Strapazen;)

22.07.2017

Immer wieder gerne!

Selfietime auf dem Weg zum Schattberg Ostgipfel, natürlich gemütlich per Bahn:)

Nach dem Aufstieg vom Ost- zum Westgipfel (leider nicht per Bahn) dann der erste Hackelbergritt seit 2 Jahren:)

Himmlisch wars! Wie immer, straight down the Hill! Und weiter gehts den Reiterkogel rauf.

Die Blueline runter mit unseren Milchspendern. Dann war aber Schluss für den ersten Tag in Saalbach-Hinterglemm, die Bahnen stehen still.

Unsere Bikegarage im Altachhof, ganz schick.

18.07.2017

Helibiken?

Schönes Morgenrot heute in der Früh, der Tag wird gut:)

Helibeton am Hasliberg, das Ereignis des Tages:)

Schwanderbärgli-Lunchtimeride am Mittag, wunderbar geschwitzt!

Der Trail wird urbarisiert von den Gemeindearbeitern, weg mit dem Tschungel!

Mein Lunch, miserabel! Zum Glück hatte ich noch ein Stück Haslichööchen von Roli mit dabei:)

17.07.2017

Ausgewaschen!

Flasche leer! War wieder mal an der Zeit einwenig zu schwitzen!

Immer wieder Abeberg! Aber nicht nur wegen der Aussicht auf das Bödeli und den Brienzersee.

Hier geht es auch flott bergab! Wenn nur das Militär den Weg nicht so verunstaltet hätte:(

Das hat unser lieber Bauverwalter aber geschickt eingefädelt oder so.

Ob der Weg jetzt sicherer ist für die Fussgänger sei mal dahingestellt!?

15.07.2017

Zum Geburtstag viel Glück!

Nachwehenbehebung vom Güsche-Freitag. Danach ging es doch grad viel besser:)

Nachgeburtstags-Ride gäll Roli:)

Mal wieder die schöne Aussicht über den Brienzersee am geniessen:)