28.04.2018

Rengglipass?

Hoch hinaus wollte ich Heute!

Über den Abeberg nach Saxeten und rauf gegen den Rengglipass!

Dass ging dann auch ganz flott, bis zum Zigergrabe, dann war Schluss! Also umkehren und den Trail nach Saxeten zurückholpern.

Dann ging es aber nochmals rauf, wie vor einer Woche gegen das Schwarzhore. Heute kam ich schon viel weiter rauf als vor einer Woche. Der Schnee ist mehr oder weniger weg. Nur ganz zuoberst wo der steile Bergweg runter in Richtung Wilderswil geht, ist noch Pulver gut.

Also schmeisse ich mich den gleichen Trail runter wie letzte Woche, sagenhaft gut!

Keine Kommentare: