21.04.2018

Trailbelly

So! Heute war ich endlich mal in Burgistein bei Rog in seinem Trailseeker Shop. Die Frühlingsausstellung war gut besucht. Norco, Santa Cruz und Transition Bikes galt es zu bewundern. Cooler Shop!

Die Steinbock-Trailbell Sonderedition hab ich mir natürlich sofort ans Bike gehängt. Macht einen saumässigen Lärm auf dem Trail.

Und so rumple ich mal wieder den Abeberg hoch, ohne Schnee, seit Gestern und mit einer Geräuschkulisse die seinesgleichen sucht. "Is this the way to SEXeten" hat mich ein Wanderer gefragt, kurz vor dem Abzweiger nach SAXeten. "Off course you are on the right way to SEXeten";)

Nach der Abfahrt nach Wilderswil ging es gleich wieder rauf nach SAXeten. Wollte mal wieder unsere alte Downhillstrecke runter. Na ja ist nicht mehr so toll nach der letzten "Sanierung" durch den Zilvilschutz.

Dann nehm ich noch das Dessert. Den Vita Parcours in Wilderswil. Shreddtime mit Getöse. Und was macht der Robidog Sack da?

Der ultimative Gartenzwerge-Garten in Wilderswil:)

Keine Kommentare: