07.07.2018

Pila Bikepark

Emel sicher nid um uns Fussball mit italienischem Kommentar reinzuziehen!

Sondern um zu Biken natürlich. Die Bikes schick am Sessellift angehängt, gondeln wir bis auf 2300 Meter über Meer hoch.

Trails, Trails und nochmals Trail. Bikerherz was willst du mehr?

Richtig kuule Sachen haben die Aostataler hier in die Wälder gelegt, in X-Varianten, von Blau bis Schwarz. Die Abwechslung ist riesen gross.

Auch bei den Untersätzen für das Mittagsmenü lässt man sich hier nicht lumpen.

Zurück im Tal nach einer letzten 1800 Höhenmeter langen Abfahrt, bereit für die zweit wichtigste Sache eben.

Keine Kommentare: