20.08.2018

Orbea Rallon

Auf dem Biketrail Schwanden-Brienz rockt das Rallon prächtig, 29er Power halt. Das Bike ist super ausballanciert und trotz grossen Laufrädern sehr wendig und agil.

Von oben gesehen, der Dämpfer ist nicht mittig im Rahmen plaziert.

Einarmiger Bandit! Macht übrigens Specialized jetzt auch, ob die das von den Spaniern abgeguckt haben?

Grütschtrail. Auch hier spielt das Bike seine Stärken aus, geht ab wie eine Kanone! So was wünscht man sich unter dem Allerwertesten um die Trails zu shredden. Es gibt im Moment 2 Modelle im Verkauf, Modell M 10 für knapp 5500.-- Franken und das M20 für knappe 8000.-- Kröten. Leider gibt es keine Budget-Version welche meinem Geldbeutel entspricht:( https://www.orbea.com/ch-de/marken/rallon/
Das Bike kann in Farbe und Ausstattung frei konfiguriert werden und wird über den Händler ausgeliefert. Modernste Standarts und Federweg von 150 mm hinten und 160 mm vorne.

Dangerzone! "Unser" alter Lieblingsweg von der Winteregg runter ist gesperrt! Also dann halt wieder zurück auf die Grütschalp.

Für 18.-- Schtutz kann man ab 14.00 bis Sendeschluss auf die Grütschalp raufgondeln, ist ein sehr fairer Preis wie ich meine.

Keine Kommentare: