27.01.2020

Langlauf-Tennis

Das erste Mal gjufled mit Roli, brav xiin:)

Das ging voll ab auf der Lombachalp, wie immer super Verhältnisse auf der Loipe.

https://www.tennismeiringen.ch/clubdesk/www
Nach dem Ausdauertraining, das Intervalltraining. Eine Stunde vollgasen mit der Haslertenniscrew. Aber Hallo! Haben die mich über den Platz gejagt!

25.01.2020

Trailflickers

Fertig Lauberhorn! Es ist wieder mal eine andere Sportart angesagt. Rauf ins Bleiki, nachher Richtung Goldswil und grad wieder steil rauf ins Ried.

Kurz darauf haben die "Mainzelmännchen" die 2 Spitzkehren aber so was von super repariert!

Steil runter gehts hier aber alles super fahrbar. Dann kommt man zu einem Brätelplatz oberhalb von Goldswil/ Ringgenberg. Weiter geht es übers Blatti und das Bärenloch.

Auf 1000 Metern über Meer blüht es schon ganz schön.

Die Niederrieder-Rocky-Mountains.

21.01.2020

Abwechslung

Abwechslung vom Lauberhorn.

Nach 10 Tagen Wengen und Skirennen, mal wieder aus dem Hobel durch die Wäder schauckeln. Passt!

12.01.2020

Sonntag = Biketag

Der Harder erstrahlt in der Wintersonne!

Hardermanndli gefühlte + 20 Grad!

Hardermatte ebenfalls gefühlte + 20 Grad!

Abfahrt Schiibefluäh, herrlich warm und die Piste furztrocken. Was will der Mountainbiker mehr:)

08.01.2020

LaLo

 La-Lauberhorn es läuft! Bei den diesen Wetterbedingungen ist das auch kein Problem!

Da bleibt sogar noch etwas Zeit die überschüssige Energie zu vernichten, Lo-Lombachalp.

Heute war ein Klassischer mit dabei. Blitzschnell sprintet er vorne weg.

Für einen angfärte Ziischtig waren sehr viele Leute unterwegs da oben.

Etwas trinken ist wichtig nach der Anstrengung!

Blau!

06.01.2020

Es geid eppis!

Bleikihittli Sonne pur!

Ich war nicht alleine auf dem. Wie immer am Harder hatte es auch viele Fussgänger die den Tag genossen.

Am Lauberhornrennen sind wir auch voll im Plan. In diesem Jahr sogar mit einem Schreitbagger.

Wengen Weltcupdörfli.